Cen-Stat™ Personenerdungsband

/Cen-Stat™ Personenerdungsband
Anfrage senden

Cen-Stat™ Personenerdungsband

h-erdungsband-x45

VESX45/PGS-Personenerdungsband ist eine Kombination aus einer Edelstahlerdungsklammer und einem Handgelenkband, die dem Personal in explosionsgefährdeten Bereichen zusätzlichen Schutz gegen Brände und Explosionen durch elektrostatische Ladungen bietet.

Menschen können, sofern sie nicht geerdet sind, allein durch ihre Bewegungen große Mengen elektrostatischer Ladung erzeugen. In einigen Fällen beträgt die am Körper vorhandene Spannung bis zu 30.000 Volt, ohne dass den betroffenen Personen bewusst ist, dass sie eine potentielle Quelle für elektrostatische Funkenentladungen sind, die zur Zündung einer brennbaren Atmosphäre führen könnte.

Wenn es aufgrund der betrieblichen Umstände bestimmter Prozesse zu einem Verlust des direkten Kontakts der elektrostatisch ableitfähigen Sicherheitsschuhe des Personals und dem ebenfalls elektrostatisch ableitfähigen Fußboden der Anlage kommt, bietet das VESX45/PGS-Personenerdungsband zusätzlichen Schutz und gewährleistet, dass der betreffende Mitarbeiter über die Anlage geerdet, oder einen Potentialausgleich mit den zu bedienenden Anlagen und Geräten etc. vorhanden ist.

Eine derartige Situation kann beispielsweise entstehen, wenn ein Mitarbeiter auf eine Leiter steigen muss, um einen großen Mischer mit Pulver zu befüllen, und beim Besteigen der Leiter den Kontakt mit dem elektrostatisch ableitfähigen Fußbodenbelag verliert.

Um eine elektrostatische Aufladung des Mitarbeiters zu verhindern, wird ein Erdungsarmband verwendet, über das sämtliche durch die Körperbewegungen erzeugten Ladungen durch den direkten Kontakt mit einem verifizierten Erdungspunkt zur Erde abgleitet werden.

Downloads

Wünschen Sie mehr Informationen?

Vorteile

  • Edelstahlerdungsklammer mit FM- und ATEX-Zulassung
    und nebeneinander angeordneten Wolframkarbidkontakten für einen festen Halt und Kraft zum Durchdringen von Rost, Beschichtungen und Materialablagerungen.

  • Das 3,7 m lange Spiralkabel
    mit Schnellkupplung ermöglicht es dem Bedienpersonal sich Im Notfall umgehend vom Spiralkabel zu lösen, wenn  z. B. der Prozessbereich schnell evakuiert werden muss.

  • Der im Kabel integrierte 1-Megaohm-Sicherheitswiderstand
    verhindert das Fließen von Streuströmen durch den Körper des Anlagenbedieners, und schützt den Anwender so vor Stromschlag.

  • Verstellbares, antiallergenes Handgelenkband,
    passend für zahlreiche Handgelenkgrößen.

Varianten & Zubehör

  • Personenerdungsband Varianten & Zubehör

    • Verstellbares, antiallergenes Handgelenkband, passend für zahlreiche Handgelenkgrößen.
    • X45 Erdungsklammer.

Zulassungen / Technische Daten

  • ATEX- / FM-Zulassung